The Arch

Erinnerungen, die nicht mir gehören, haben mich zurück entführt an Orte die fast vergessen waren…
Auf den Wie­der­be­le­bungs­ver­suchen meiner Erinnerungen und dem surfen auf verschiedenen Wellen fand ich das, was ich hier zeigen möchte:

Einen unglaublichen und traumhaften (Frei-)Tauchgang des neuseeländers William Trubridge.
Er hält wohl 13 Weltrekorde im Apnoetauchen und das legendäre „Blue Hole“ (10 km nördlich von Dahab, auf der Sinai-Halbinsel), wird von Ihm in einer Eleganz und Ruhe durchtaucht, die mir weitere Erläuterungen schwer machen. Das muss man sehen. Immer wieder. Und danach mindestens noch einmal mehr..!

depth: 58m
horizontal distance: 30m
no fins, no suit…
just a breath

Und hier noch ein Video von Weightless Emotions.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.